fbpx
,

Samauma

$120,000

Rapé Samauma / Zweites und Viertes Chakra / Empathie und Mitgefühl

Die Beziehung zum anderen lädt uns ein, empathisch zu sein. Wenn wir Kinder, Eltern, Ehepartner, Freunde, Schüler oder Lehrer sind, werden wir mit der emotionalen Bindung zu einem anderen Wesen konfrontiert, und um diese Bindungen gesund zu erhalten, müssen wir Empathie und Mitgefühl stärken. Wenn wir den Raum öffnen Chakra , welches das Herz ist, erfahren wir, was es heißt, bedingungslos zu lieben. Vergeben und uns in die Lage der Lieben versetzen ist eine tägliche Übung, bei der nicht nur unsere Wahrheit wichtig ist, sondern die Wahrheit, die wir teilen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie sich um die Probleme anderer kümmern, geben ohne zu nehmen, empfangen ohne zu geben oder es Ihnen an Empathie mangelt, wird Samauma als Harmonizer dienen, um das Herz zu öffnen und durch seine Güte zu erstrahlen.

 

* Kostenloser Versand (Kolumbien)

* Wir verschicken Weltweit

* Nettoinhalt 20gr.

Artikelnummer: samauma Kategorien: ,
Si te gusta comparte y ayudanos a crecer

UnsereRapé Samauma was wir nennen ihn denRape von Empathie und Mitgefühl, die direkt in den Energiezentren deines zweiten und vierten Chakras arbeiten.

Wenn Sie eine der folgenden Fragen positiv beantworten, wird dieRapé Samuma ist für Sie

  • Isolieren Sie sich von anderen und ergreifen Sie keine aufsuchenden Initiativen aus Angst vor Ablehnung?
  • Haben Sie Schwierigkeiten, Freundschaften zu knüpfen und zu pflegen?
  • Fällt es Ihnen leichter, sich auf Gegenstände oder Tiere zu beziehen als auf Menschen?
  • Lässt du dich leicht von anderen beeinflussen oder versuchst du sie zu kontrollieren?
  • Handeln Sie eher aus Wettbewerbsfähigkeit als aus Kooperation oder Kollaboration?
  • Neigen Sie zu destruktiver Kritik, anstatt sich selbst und andere wertzuschätzen?

Wir nennen diese Medizin den Rapé der Empathie und des Mitgefühls, nicht nur, weil sie es Ihnen ermöglicht, mit einem offenen Herzen und der Bereitschaft zuzuhören, mit anderen in Beziehung zu treten, sondern auch, sich mit sich selbst zu identifizieren, Urteile loszulassen und Kritik, die du an dir selbst hast, dich zu lieben, dich zu lieben, dich zu empfangen und zu respektieren als das große und wundervolle Wesen, das du bist, nicht nur wegen dir, sondern weil du Teil von etwas viel Größerem, viel wichtigerem bist.

Zweites Chakra (Sakral) Svadhisthana

Unausgeglichenes zweites Chakra:

  • Sie fühlen sich lustlos, depressiv, unmotiviert.
  • Deine Sexualität ist unordentlich, vielleicht ist deine Libido zu Boden gegangen und du verspürst keine Lust oder vielleicht hast du eine übermäßige Suche nach Vergnügen. 
  • Sie fühlen sich anfällig für Suchterkrankungen, Sie fühlen sich ängstlich und essen, rauchen, trinken Alkohol, Sie haben das Gefühl, dass Sie stärker gefährdet sind, in ein Laster zu geraten.
  • Sie fühlen sich aggressiv, reizbar oder ängstlich.
  • Zerstörerische Leidenschaften wie Eifersucht, Neid, Kontrolle, Manipulation dringen in dich ein.

Ausgeglichenes zweites Chakra:

  • Sie spüren Begeisterung und Motivation für das Leben.
  • Kreativität durchströmt Sie, Ihre Fähigkeit, Ideen und Projekte zu konzipieren.
  • Du akzeptierst, liebst und respektierst dich selbst, so wie du bist.
  • Du verbindest dich mit deinem Körper, hörst ihm zu und kümmerst dich um ihn.
  • Du stellst dir nicht nur vor und erschaffst, sondern du führst aus und materialisierst.
  • Sie fühlen sich in Ihrer Sexualität ausgeglichen, frei von Tabus.
  • Ihre Fähigkeit, Liebe zu geben und zu empfangen, ist im Gleichgewicht, frei von Unsicherheiten.
  • Du bist erstaunt, bewundert und dankbar für die guten Dinge im Leben.

Viertes Chakra (Herz) Anahata

Unausgeglichenes viertes Chakra:

  • Sie besitzen die Probleme anderer und machen sich übermäßig Sorgen um sie.
  • Sie legen Ihre Bedürfnisse beiseite, um sich um andere zu kümmern.
  • Du magst geben, aber du kannst nicht empfangen.
  • Sie möchten gerne empfangen, können aber nicht geben.
  • Sie können sich in nichts und niemanden einfühlen.
  • Sie wollen Ihren Partner kontrollieren.
  • Hast du Angst.
  • Sie fühlen sich Einsamkeit, Traurigkeit und Melancholie.

Ausgeglichenes viertes Chakra:

  • Total empathisch.
  • Du empfindest Mitgefühl für dich selbst und für alle.
  • Du klammerst dich nicht an Verletzungen und bist immer in der Lage zu vergeben.
  • Du hängst an nichts und niemanden, du liebst in Freiheit.
  • Du liebst ohne Vorwand, ohne eine Gegenleistung zu erwarten.
  • Sie genießen die totale emotionale Ausgeglichenheit.
  • Sie haben eine serviceorientierte Berufung.

Alle unsere Rapés werden direkt von indigenen Völkern bezogen. Wir unterstützen die Gemeinschaften bei dem, was sie mit Liebe vorbereiten, bewusst mit der Weisheit und den Gebeten der Älteren.

Lerne das Andere Arten von Murmeln und finden Sie diejenige, die am besten zu Ihnen passt, nach unserer Erfahrung passt sich jeder Rapé Ihnen und einem anderen Atemzug an.

Alle Produkte werden nur als botanische Muster ohne ausdrückliche oder stillschweigende Behauptungen für einen bestimmten Zweck oder eine bestimmte Verwendung verkauft. Alle bereitgestellten Informationen dienen ausschließlich pädagogischen, wissenschaftlichen, ethnografischen und historischen Forschungszwecken.

Gewicht 0.06 kg

Das könnte dir auch gefallen …

WhatsApp
1
Chat?
Hola!
En que puedo ayudarte?